Schalker Serdar wegen Verletzung nicht zur Nationalmannschaft

Leipzig (SID) – Mittelfeldspieler Suat Serdar von Schalke 04 wird Fußball-Bundestrainer Joachim Löw für den Länderspiel-Dreierpack nicht zur Verfügung stehen. „Er kann nicht zur Nationalmannschaft fahren“, sagte Trainer Manuel Baum nach dem 0:4 (0:3) bei RB Leipzig am Samstagabend. Serdar war bereits in der 20. Minute wegen einer erneuten Verletzung ausgewechselt werden. Der 23-Jährige hatte gerade erst eine Muskelblessur überstanden und sein Comeback gegeben.

Löw hatte einen 29-köpfigen Kader für das Länderspiel am kommenden Mittwoch in Köln gegen die Türkei sowie die beiden Partien in der Nations League am 10. Oktober in Kiew gegen die Ukraine und am 13. Oktober wieder in Köln gegen die Schweiz nominiert.

Suat Serdar reist nicht zur Nationalmannschaft. ©FIRO/SID

Fotos: SID