Schindler wechselt von Huddersfield nach Nürnberg

Nürnberg (SID) – Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat sich für die kommende Saison mit dem routinierten Innenverteidiger Christopher Schindler verstärkt. Wie der Club am Dienstag mitteilte, kommt der 31-Jährige im Sommer ablösefrei vom englischen Zweitligisten Huddersfield Town.

„Ich habe meine gesamte Karriere in Vereinen mit einer großen und mächtigen Tradition gespielt und es reizt mich, dass ich nun beim 1. FC Nürnberg genau daran anknüpfen kann“, sagte Schindler, der in fünf Jahren bei Huddersfield auch 74 Spiele in der Premier League absolviert hat.

Zuvor war Schindler für 1860 München in der 2. Bundesliga im Einsatz. „Wir freuen uns, mit Christopher einen erfahrenen und stabilen Innenverteidiger für uns gewonnen zu haben, der auch aufgrund seiner Mentalität eine Führungsposition in unserer jungen Mannschaft einnehmen soll“, sagte FCN-Sportvorstand Dieter Hecking.

Schindler wechselt ablösefrei zum 1. FC Nürnberg. ©FIRO/SID

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de