Seoane: „Einen Sieg für Rudi Völler holen“

Bayer Leverkusen will dem scheidenden Sport-Geschäftsführer Rudi Völler am Samstag gegen den SC Freiburg einen Dreier zum Abschied bescheren.

Leverkusen (SID) – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will dem scheidenden Sport-Geschäftsführer Rudi Völler (62) am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den SC Freiburg einen Dreier zum Abschied bescheren. „Es wird das letzte Spiel für Rudi Völler sein, alle werden bestrebt sein, eine gute Leistung auf den Platz zu bringen und einen Sieg zu holen“, sagte Bayer-Coach Gerardo Seoane am Freitag.

Der Werksklub ist seit vergangener Woche bereits für die Champions League qualifiziert. Der Schweizer strich nochmals die Bedeutung Völlers für Bayer heraus: „Wir haben alle von seiner Erfahrung, seinem Knowhow profitiert. Wir sind alle froh, so viel Kompetenz im Haus zu haben. Wir wissen alle, was er für Bayer 04 und den deutschen Fußball geleistet hat.“

Hochachtung hat Seoane vor der Arbeit seines Freiburger Kollegen Christian Streich. „Freiburg steht zu Recht da oben. Es ist eine sehr gut organisierte Mannschaft. Sie haben einen Trainer, der es schafft, die Mannschaft zu justieren. Es erwartet uns ein kerniger Gegner.“

Gerardo Seoane will einen letzten Sieg für Rudi Völler  (© FIRO/FIRO/SID/)
Bild: Gerardo Seoane will einen letzten Sieg für Rudi Völler (© FIRO/FIRO/SID/)

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Union holt Leweling aus Fürth

Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei. Köln (SID) – Union Berlin hat den deutschen U21-Nationalspieler Jamie Leweling vom Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei, die Vertragslaufzeit gab Union nicht bekannt.  „Man konnte in den letzten … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Eisele verpflichtet: KSC komplettiert Torwarttrio

Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Karlsruhe (SID) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Er erhielt einen Vertrag bis 2024 und ist neben Marius Gersbeck und Max … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Fortuna-Kapitän Bodzek künftig in der Regionalliga

Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Düsseldorf (SID) – Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Wie die Rheinländer am Dienstag bekannt gaben, wird der … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Nach Aufstieg: Schalke-Abschiede im halben Dutzend

Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Gelsenkirchen (SID) – Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Prominentester Abgang unter den Profis ist der senegalesische Nationalverteidiger Salif Sane, auch die Verträge mit … [Weiterlesen]