Sport1: BVB und Sevilla über Delaney-Wechsel einig

Dortmund (SID) – Der Wechsel des dänischen Fußball-Nationalspielers Thomas Delaney von DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund zum spanischen Spitzenklub FC Sevilla steht kurz vor dem Abschluss. Nach Sport1-Informationen haben sich die beiden Vereine auf eine Ablösesumme von rund sechs Millionen Euro plus möglicher Bonuszahlungen für den 29-Jährigen geeinigt. Der Mittelfeldspieler soll noch am Mittwoch den Medizincheck absolvieren.

Delaney war im Sommer 2018 für 20 Millionen Euro von Werder Bremen zum BVB gewechselt. Auf seiner Position vor der Abwehr hat Trainer Marco Rose ein Überangebot.

Thomas Delaney wechselt wohl zum FC Sevilla. ©firo Sportphoto/SID

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de