Sportwetten: FC Bayern Favorit in Barcelona

Köln (SID) – Der deutsche Fußballmeister Bayern München geht laut bwin als Favorit in das Auftaktspiel der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/Amazon) beim FC Barcelona. Die Siegquote für die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann beläuft sich auf 2,00.

Der Sportwettenanbieter notiert die Katalanen in der ersten Saison in der Königsklasse ohne Superstar Lionel Messi mit einer Quote von 3,30 nur als Außenseiter. Auch der Titel scheint für den früheren Champions-League-Titelträger Barcelona mit einer Quote von 21,00 außer Reichweite. 

Deutlich knapper dürfte es beim Dienstags-Gastspiel des VfL Wolfsburg zugehen. Die Wölfe von Trainer Mark von Bommel sind mit Quote 2,70 und damit nur minimal schlechter als Gastgeber OSC Lille (Quote 2,55) notiert.

Schwerstarbeit wartet auf RB Leipzig, das am Mittwoch in der Gruppe A mit den Gegnern PSG und Manchester City als klarer Außenseiter gegen die Engländer (Quote 1,30) antreten muss. Schafft RB die Sensation, zahlt das Unternehmen das 8,50-Fache zurück.

Alles andere als ein Sieg von Borussia Dortmund bei Besiktas Istanbul wäre dagegen überraschend. bwin notiert den BVB mit Ausnahmestürmer Erling Haaland mit Quote 1,57 als klaren Favoriten.

Dem Norweger traut der Anbieter ebenso wie Bayern-Stürmer Robert Lewandowski den Gewinn der Torjägerkanone in der Champions League zu. Beide liegen mit Quote 6,00 vor dem neuen PSG-Star Messi (Quote 6,50). Erzielt ManUnited-Rückkehrer Cristiano Ronaldo die meisten Tore in der Königsklasse, zahlt der Buchmacher für 10 Euro Einsatz 100 Euro zurück.

München Favorit bei Wettanbieter. ©SID RONNY HARTMANN

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de