Sportwetten: Schalke bleibt auch mit Baum krasser Außenseiter

Köln (SID) – Schalke 04 bleibt auch nach der Verpflichtung des neuen Cheftrainers Manuel Baum krasser Außenseiter am 3. Bundesliga-Spieltag bei RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr/Sky). Sollte Schalke beim Champions-League-Teilnehmer die Überraschung und damit der erste Sieg seit 18 Spielen gelingen, zahlt der Sportwettenanbieter bwin das 9,50-Fache des Einsatzes zurück. Ein Leipziger Erfolg ist mit einer Quote von 1,25 notiert.

Im Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr/Sky) sind die Gäste vom Niederrhein Favorit (Quote 1,91). Der FC, der seit dem 6. März auf einen Liga-Dreier wartet, wird mit der Quote 3,60 geführt. Trotz des Mammutprogramms mit dem Supercup am Mittwoch geht bwin von einem Erfolg des Rekordmeisters Bayern München (1,15) gegen Hertha BSC (14,00) am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) aus.

Schalke wartet seit 18 Bundesligaspielen auf einen Sieg. ©FIRO/SID

Fotos: SID