Statistik Leipzig – Dortmund Daten und Infos zum Spiel

Statistik Fußball
Symbolbild

RB Leipzig verliert gegen Borussia Dortmund, die Statistik zum Spiel. 3:1 gewinnen die Dortmunder in einem kampfbetonten Spiel. Sancho und Haaland im Doppelpack erzielten die Treffer für den BVB. Sörloth erzielte kurz vor dem Ende den Anschlusstreffer.

Die Statistik RB Leipzig – Borussia Dortmund

LeipzigDortmund
Tore13
Schüsse aufs Tor47
Ecken33
Abseits02
gewonnene Zweikämpfe113128
verlorene Zweikämpfe128113
gewonnene Zweikämpfe46,89 %53,11 %
Fouls711
Ballkontakte741660
Ballbesitz52,89 %47,11 %
Laufdistanz118,3 km117,9 km
Sprints243229
Fehlpässe8877
Passquote83,24 %81,67 %
Flanken153
Durchschnittsalter25,2 Jahre26,1 Jahre

Weitere Fußball-News in unserem Magazin

LeipzigGulacsi – Orban, Upamecano, Halstenberg – Adams, Haidara (71, Hwang), Sabitzer (61. Klostermann), Angelino – Dani Olmo, Poulsen, Forsberg (61. Sörloth)

BVBBürki – Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro – Witsel (30. Can), Delaney (69. Zagadou) – Sancho (85. Brandt), Reus (85. Tigges), Reyna – Haaland

Tore: 0:1 Sancho (55., Reus), 0:2 Haaland (71., Sancho), 0:3 Haaland (84., Reus), 1:3 Sörloth (90., Angelino)

Schiedsrichter: Siebert (Berlin), Gelbe Karten: – Delaney, Akanji

News und Berichte im Magazin von Borussia Dortmund

RB Leipzig News in unserem Magazin

Spielbericht RB Leipzig gegen Borussia Dortmund

Borussia Dortmunds Traum-Duo Erling Haaland und Jadon Sancho hat den Sprung der Überflieger von RB Leipzig an die Tabellenspitze der Bundesliga verhindert. Im lange taktisch geprägten Topspiel am Samstagabend besiegte der offensiv am Ende eiskalte BVB zu harmlose Sachsen verdient mit 3:1 (0:0). Weiterlesen…