Steinhaus-Webb Video-Assistentin im olympischen Finale

Yokohama (SID) – Die ehemalige FIFA-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus-Webb kommt im olympischen Finale zwischen Schweden und Kanada am Freitag (21.00 Ortszeit/14.00 Uhr MESZ) in Yokohama als Video-Assistentin zum Einsatz. Für die 42-Jährige ist es der zweite Einsatz bei einem Endspiel bei den Sommerspielen. In London 2012 pfiff sie das Finale zwischen den USA und Japan (2:1).

Einsatz im olympischen Finale: Bibiana Steinhaus-Webb. ©SID CHRISTOF STACHE

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de