Thiago stellt klar: „Habe nie gesagt, dass ich Bayern verlasse“

München (SID) – Ein Verbleib von Mittelfeldspieler Thiago beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München ist wohl doch nicht völlig ausgeschlossen. Darauf lassen zumindest Aussagen des 29-Jährigen Spaniers vor dem Nations-League-Spiel gegen die Ukraine (Sonntag, 20.45 Uhr) schließen. „Ich habe nie gesagt, dass ich Bayern verlassen werde. Meine Zukunft ist das morgige Spiel“, sagte Thiago auf der Pressekonferenz.

Zuletzt war fest mit einem Abgang des Edeltechnikers gerechnet worden, der in der abgelaufenen Saison mit den Bayern das Triple gewonnen hatte. Sowohl Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge als auch Trainer Hansi Flick hatten sich bereits mit einem Abschied Thiagos abgefunden. Sein Vertrag in München läuft noch bis 2021, als Interessent gilt vor allem der FC Liverpool.

Seine Zukunft bleibt weiter offen: Thiago Alcantara. ©FIRO/SID

Fotos: SID