Türkgücü gegen Bayern II endet torlos

München (SID) – Der starke Aufsteiger Türkgügü München hat in der 3. Fußball-Liga den zumindest vorläufigen Sprung auf Platz zwei verpasst. Im Stadtduell trennten sich Türkgücü und Bayern München II am Freitagabend zum Auftakt des 20. Spieltags 0:0.

Mit 32 Punkten bleibt Türkgücü Tabellenvierter hinter dem weiteren Stadtrivalen 1860 (33). Die Zweite des Triple-Gewinners FC Bayern, in der Vorsaison nicht aufstiegsberechtigter Meister der 3. Liga, rangiert mit 24 Zählern im Mittelfeld.

Das Münchener Stadtduell bleibt ohne Treffer. ©FIRO/SID

Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin. Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*