Union Berlin holt Haberer aus Freiburg

Fußball-Bundesligist Union Berlin hat Janik Haberer vom Ligakonkurrenten SC Freiburg verpflichtet.

Berlin (SID) – Fußball-Bundesligist Union Berlin hat Janik Haberer vom Ligakonkurrenten SC Freiburg verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt im Sommer ablösefrei nach Köpenick und verstärkt dort das zentrale Mittelfeld. Haberer spielt seit 2016 in Freiburg und kam in der laufenden Saison bislang in 25 Liga-Spielen auf zwei Tore.

„Ich habe eine neue Herausforderung gesucht und diese im Wechsel von Freiburg nach Berlin gefunden. Die Gespräche mit den Verantwortlichen stimmen mich zuversichtlich, dass wir in der kommenden Saison eine gute Rolle in allen drei Wettbewerben spielen können“, sagte Haberer.

Union hatte sich bereits einen Spieltag vor Saisonende für das internationale Geschäft qualifiziert. Europa sowie Conference League sind noch möglich.

Janik Haberer (l.) verlässt den Sport-Club (© FIRO/FIRO/SID/)
Bild: Janik Haberer (l.) verlässt den Sport-Club (© FIRO/FIRO/SID/)

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Kroos schwärmt von Liverpool: „Weltklassemannschaft“

Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. Köln (SID) – Ex-Nationalspieler Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag (21.00 Uhr/DAZN) voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. „Ich glaube, dass Liverpool definitiv nochmal … [Weiterlesen]