Vor Halbfinal-Rückspiel: West-Ham-Fans in Frankfurter Pub angegriffen

Frankfurt am Main (SID) – Im Vorfeld des Halbfinal-Rückspiels der Europa League zwischen Eintracht Frankfurt und West Ham United ist es zu Auseinandersetzungen gekommen. Wie die Frankfurter Polizei mitteilte, sollen etwa 15 bis 20 vermummte Personen in der Nacht zu Mittwoch in einem Pub im Stadtteil Bockenheim englische Fans angegriffen haben.

Vor Halbfinale: Frankfurter Polizei meldet Festnahmen

Laut Zeugenaussagen seien die Angreifer dem Fanlager der Eintracht zuzuordnen. Ein Mann aus Großbritannien wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Dienstag waren bereits zwei Briten von einer Gruppe junger Männer im Ausgehviertel Sachsenhausen attackiert worden.

Die Polizei wird rund um die Partie am Donnerstag (21.00 Uhr) laut eigenen Angaben mit „zahlreichen Einsatzkräften“ im gesamtem Stadtgebiet präsent sein. Schon beim Hinspiel sowie rund um die Achtelfinals beider Teams in Sevilla war es zu Auseinandersetzungen zwischen den Fanlagern gekommen.

Anhänger von West Ham United in Frankfurt attackiert. ©SID IAN KINGTON

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]