Sandhausen – Regensburg 0:3 | Sandhausen tief im Abstiegskampf

Sandhausen (SID) – Neues Jahr, altes Leid: Der SV Sandhausen steckt aufgrund seiner Heimschwäche weiter tief im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz unterlag Jahn Regensburg mit 0:3 (0:2) und liegt ohne Heimsieg in dieser Saison weiterhin auf dem Relegationsrang. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt nur noch zwei Punkte.

Steve Breitkreuz (11.), Leon Guwara (33.) und Carlo Boukhalfa (52.) sorgten für den Erfolg der Gäste, die zuletzt drei Niederlagen in Serie kassiert hatten. Regensburg hat damit den Aufstiegs-Relegationsplatz wieder im Visier.

Die Gastgeber begannen vor 500 Zuschauern engagiert. Neuzugang Ahmed Kutucu sorgte für den ersten Abschluss (4.). Effektiver waren aber die Gäste. Nach einer vergebenen Chance von Andreas Albers köpfte Innenverteidiger Breitkreuz die anschließende Ecke zur Führung ein. Drei Minuten später vergab der stets gefährliche Albers die Möglichkeit zum zweiten Treffer. Diesen besorgte dann Guwara. Scott Kennedy hätte fast bei einem Kopfball an den Pfosten noch vor der Pause erhöht (40.).

Schwartz reagierte auf die dürftige Vorstellung seines Teams und brachte zu Beginn der zweiten Halbzeit in Charlison Benschop und Alexander Esswein zwei frische Offensivkräfte. Doch erneut trafen die Gäste.

Enttäuschung bei Aleksandr Zhirov und Sandhausen . ©FIRO/SID

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Letzte News

Aktuelle News

Union holt Leweling aus Fürth

Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei. Köln (SID) – Union Berlin hat den deutschen U21-Nationalspieler Jamie Leweling vom Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei, die Vertragslaufzeit gab Union nicht bekannt.  „Man konnte in den letzten … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Eisele verpflichtet: KSC komplettiert Torwarttrio

Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Karlsruhe (SID) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Er erhielt einen Vertrag bis 2024 und ist neben Marius Gersbeck und Max … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Fortuna-Kapitän Bodzek künftig in der Regionalliga

Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Düsseldorf (SID) – Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Wie die Rheinländer am Dienstag bekannt gaben, wird der … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Nach Aufstieg: Schalke-Abschiede im halben Dutzend

Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Gelsenkirchen (SID) – Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Prominentester Abgang unter den Profis ist der senegalesische Nationalverteidiger Salif Sane, auch die Verträge mit … [Weiterlesen]