Wo kommt die Champions League 21/22 im TV, Fernsehen oder im Streaming?

Auf welchen Sender kommt die Champions League 2021/2022 im Fernsehen oder im Streaming? Ab der neuen Saison wird Streamingdienst-Anbieter DAZN fast alle Spiele live übertragen. Mittwochs komplett bei DAZN, am Dienstag bei DAZN und das Top-Spiel vom Dienstagabend wird bei Amazon Prime Video zu sehen sein.

Weitere News zur Champions LeagueTabellen der Gruppenphase

Insgesamt zeigt Amazon Prime 16 Spiele live: Zwei Play-Off-Spiele, sechs Partien aus der Gruppenphase und acht Partien der K.o.-Runde. Die restlichen Spiele sind alle bei DAZN zu sehen. Das Finale in der Champions League 2021/2022 überträgt außerdem noch das ZDF im Free-TV.

Fußball live im TV

Deutsche Beteiligung am 2. Spieltag im TV

28.09.2021 – 21:00 Uhr:
Dortmund – Sporting | Amazon Prime
RB Leipzig – Brügge | DAZN

29.09.2021 – 21:00 Uhr
FC Bayern – Kiew | DAZN
Wolfsburg – Sevilla | DAZN

Champions League 2021/22: Die wichtigsten Termine der neuen CL-Saison

Gruppenphase, 1. Spieltag14./15. September 2021
Gruppenphase, 2. Spieltag28./29. September 2021
Gruppenphase, 3. Spieltag19./20. Oktober 2021
Gruppenphase, 4. Spieltag2./3. November 2021
Gruppenphase, 5. Spieltag23./24. November 2021
Gruppenphase, 6. Spieltag7./8. Dezember 2021
Achtelfinale, Hinspiele15./16./22./23. Februar 2022
Achtelfinale, Rückspiele8./9./15./16. März 2022
Viertelfinale, Hinspiele5./6. April 2022
Viertelfinale, Rückspiele12./13. April 2022
Halbfinale, Hinspiele26./27. April 2022
Halbfinale, Rückspiele3./4. Mai 2022
Finale28. Mai 2022

Champions League 2021/2022 die einzelnen Gruppen

Gruppe A: Manchester City, Paris Saint-Germain, RB Leipzig, Club Brügge

Gruppe B: Atletico Madrid, FC Liverpool, FC Porto, AC Mailand

Gruppe C: Sporting Lissabon, Borussia Dortmund, Ajax Amsterdam, Besiktas Istanbul

Gruppe D: Inter Mailand, Real Madrid, Schachtjor Donezk, Sheriff Tiraspol

Gruppe E: FC Bayern, FC Barcelona, Benfica Lissabon, Dynamo Kiew

Gruppe F: FC Villarreal, Manchester United, Atalanta Bergamo, Young Boys Bern

Gruppe G: LOSC Lille, FC Sevilla, FC Salzburg, VfL Wolfsburg

Gruppe H: FC Chelsea, Juventus Turin, Zenit St. Petersburg, Malmö FF

Weitere News im Magazin | Fußball im TV | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | DFB-Pokal | Champions League | International | Nationalelf | Unser Forum: fussballboard.de |