Würzburg holt SCP-Verteidiger Strohdiek

Köln (SID) – Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers verstärkt im Abstiegskampf seine Abwehr. Der Tabellenletzte nahm am Donnerstag den erfahrenen Innenverteidiger Christian Strohdiek (32) vom Liga-Rivalen SC Paderborn unter Vertrag. Details wurden nicht veröffentlicht.

Strohdiek hat für Paderborn 271 Ligaspiele absolviert, davon 38 in der Bundesliga. In den vergangenen drei Saisons war er Paderborner Kapitän. 2015/16 spielte er eine Zweitligasaison für Fortuna Düsseldorf.

Christian Strohdiek wechselt zu den Würzburger Kickers. ©firo Sportphoto/SID

Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin. Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de