Würzburger Kickers verpflichten Kopacz vom VfB Stuttgart

Würzburg (SID) – Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers hat Mittelfeldspieler David Kopacz verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Freitag mitteilte, wechselt der 21-Jährige vom Bundesligisten VfB Stuttgart zu den Franken und erhält dort einen Dreijahresvertrag. Die Schwaben hatten Kopacz zuletzt an den polnischen Erstligisten Gornik Zabrze verliehen.

„Die Verpflichtung von David unterstreicht unseren eingeschlagenen Weg, mit jungen und hungrigen Spielern zu arbeiten. David hat ein hohes Maß an Spielübersicht und Spielintelligenz, ist zudem im offensiven Mittelfeld variabel einsetzbar“, sagte Kickers-Trainer Michael Schiele.

Kopacz durchlief sämtliche Nachwuchs-Nationalmannschaften Polens und feierte mit den A-Junioren von Borussia Dortmund vor drei Jahren den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Im Trikot von Gornik Zabrze absolvierte der gebürtige Iserlohner in der vergangenen Saison 23 Partien in der polnischen Ekstraklasa.

Kopacz kommt vom Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart. ©Würzburger Kickers

Fotos: SID