Zuschauer zum Leipziger Saisonstart zugelassen

Leipzig (SID) – RB Leipzig darf den Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gemeinsam mit seinen Fans erleben. Zur ersten Partie gegen den FSV Mainz 05 am 20. September erhalten nach SID-Informationen 8400 Fans Einlass in die Red-Bull-Arena.

Offenbar hat das Sicherheitskonzept des Vereins mit Masken und Abstandsgebot das örtliche Gesundheitsamt überzeugt. RB Leipzig hatte im März dieses Jahres beim Champions-League-Spiel gegen Tottenham Hotspur (3:0) auch das letzte Spiel vor Zuschauern erlebt.

RB Leipzig kann mit Zuschauern in die neue Saison gehen. ©FIRO/SID

Fotos: SID