Vorschau zum Spiel: FC Bayern – Gladbach | News und Infos

Rückrunde: FC Bayern gegen Gladbach am 07. Januar 2022 live im Stream bei DAZN und im Free-TV bei SAT 1

FC Bayern München musste zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde gegen Borussia Mönchengladbach hinnehmen. Die Gladbacher gewannen am Ende 2:1 in der Münchner Allianz Arena. Der FC Bayern ging durch Robert Lewandowski in Führung, aber noch vor der Pause drehten die Borussen das Spiel.

Der vollständige Spielbericht: FC Bayern verliert 1:2 gegen Borussia Mönchengladbach

Tore: 1:0 Lewandowski (18.), 1:1 Neuhaus (27.), 1:2 Lainer (31.)

München: Ulreich – Pavard, Kimmich, Süle – Roca (75.Wanner), Musiala – Gnabry, Sabitzer, Müller, Tillman (75.Copado) – Lewandowski

Gladbach: Sommer – Ginter, Elvedi, Jantschke (67.Beyer) – Lainer (79.Benes), Kramer (79.Herrmann), Koné, Netz – Stindl (90.Thuram), Neuhaus (67.Plea) – Embolo

Vorschau zum Spiel

Die Bundesliga geht wieder los, zum Rückrundenauftakt spielt FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach. Das Spiel heute Abend beginnt in München um 20:30 Uhr. Das Freitagsspiel wird live von DAZN und SAT 1 übertragen.

FC Bayern führt in der Tabelle vor Borussia Dortmund bereits mit 9 Punkten. Mit 43 Punkten steht der Rekordmeister auf dem ersten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga. Die Gladbacher konnten in der Hinrunde nur fünf Spiele gewinnen. Mit 19 Punkten steht Mönchengladbach auf dem vierzehnten Platz.

Das Hinspiel im letzten August endete im Gladbacher Borussia-Park 1:1 Unentschieden. Das letzte Spiel in München, das war im Mai 2021, gewannen die Bayern ganz locker mit 6:0. Der letzte Gladbacher Sieg in München war am 06. Oktober 2018. Damals gewannen die Borussen 3:0.

Mit zahlreichen Aushilfen aus der Nachwuchsabteilung hat „Corona-Meister“ Bayern München das Abschlusstraining für den Rückrundenstart bestritten. An der letzten Einheit vor dem Auftaktspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Freitag (20.30 Uhr/Sat.1 und DAZN) nahmen neben dem zuletzt angeschlagenen Niklas Süle sieben weitere Spieler aus der zweiten Mannschaft und der Bayern-Jugend teil.

Trainer Julian Nagelsmann vom Corona-geplagten deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München erwartet trotz der riesigen personellen Probleme keine Absage des Rückrundenauftakts. „Meine Aufgabe ist es, uns so vorzubereiten, dass es stattfindet – davon gehe ich auch aus“, sagte Nagelsmann über das Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Freitag (20.30 Uhr/Sat.1 und DAZN).

Weiteres  Restprogramm Arminia Bielefeld 2021/2022

Corona beim FC Bayern München

Update am Samstag: Manuel Neuer und drei weitere Spieler des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das gab der Herbstmeister am Samstagabend bekannt. Neben Neuer wurden auch Kingsley Coman, Corentin Tolisso, Omar Richards sowie Co-Trainer Dino Toppmöller positiv getestet. Sie befinden sich alle in häuslicher Isolation.

Update am Montag: Wie der Fußball-Rekordmeister am Montagnachmittag mitteilte, sind auch Weltmeister Lucas Hernandez und dessen französischer Landsmann Tanguy Nianzou positiv getestet worden.

Update am Dienstag: Bayern München versinkt immer tiefer im Corona-Strudel. Der deutsche Fußball-Rekordmeister bestätigte am Dienstagnachmittag mit Leroy Sane und Dayot Upamecano die positiven Fälle Nummer sieben und acht. „Beiden Spielern geht es gut, sie befinden sich in häuslicher Isolation“, teilte der Bundesliga-Herbstmeister mit. Weiter…

Update am Mittwoch: Alphonso Davies vom FC Bayern wurde ebenfalls mit Coronavirus infiziert. Auch er ist in häuslicher Quarantäne und es gehe ihm gut.

Wo kann man das Spiel Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach im TV sehen?

Das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach am 18. Spieltag kann man beim Streamingdienst DAZN im Live-Stream sehen. Aber auch im Free-TV wird das Spiel aus der Münchner Allianz Arena übertragen. Live am 07. Januar 2022 ab 20:30 Uhr bei SAT 1.

Fanartikel von Bayern München und Borussia Mönchengladbach bei amazon.de*

Fakten zum Spiel Bayern München – Gladbach

  • Wer: FC Bayern – Gladbach
  • Was: 18. Spieltag, 1. Liga
  • Wann: 07.01.2022, 20:30 Uhr
  • Wo: Allianz Arena, München
  • TV: DAZN und SAT 1

Weitere Infos zum Spieltag:

Spielberichte vom letzten Spieltag

Hoffenheim – Gladbach 1:1 | Borussia Mönchengladbach hat einen erlösenden Sieg zum Jahresende verpasst – die wochenlange Talfahrt aber immerhin ein wenig gebremst. Nach vier Niederlagen in Folge in der Fußball-Bundesliga holten die Gladbacher um ihren angeschlagenen Trainer Adi Hütter ein 1:1 (1:0) bei der TSG Hoffenheim. Vollständigen Spielbericht im FCL-Magazin lesen.

Weiteres  Hoffenheim setzt langfristig auf Youngster Bischof

Bayern – Wolfsburg 4:0 | Weltfußballer Robert Lewandowski hat sich und Bayern München mit einem weiteren Rekord für die Ewigkeit das Weihnachtsfest versüßt. Der Torjäger vom Dienst erzielte beim 4:0 (1:0) des souveränen Herbstmeisters zum Jahresabschluss gegen den kriselnden VfL Wolfsburg seinen 43. Bundesliga-Treffer 2021 und hat damit einen mehr als „Bomber“ Gerd Müller 1972. Vollständigen Spielbericht im FCL-Magazin lesen.

Die letzten Begegnungen Bayern München – Gladbach

13.08.21 Gladbach – FC Bayern 1:1
08.05.21 FC Bayern – Gladbach 6:0
08.01.21 Gladbach – FC Bayern 3:2
13.06.20 FC Bayern – Gladbach 2:1
07.12.19 Gladbach – FC Bayern 2:1

Offizielle Homepage der Vereine

Bayern München
Gladbach

Wer überträgt die Spiele der Bundesliga live im TV?

  • Freitag:
    DAZN überträgt alle Spiele um 20:30 Uhr.
  • Samstag:
    Sky-Bundesliga überträgt alle Begegnungen um 15:30 Uhr einzeln und in der Konferenz sowie das Topspiel um 18:30 Uhr. Free-TV: Die Zusammenfassungen der 15:30-Uhr-Spiele gibt es in der ARD ab 18:30 Uhr zu sehen. Das ZDF zeigt ab 23 Uhr ebenfalls Zusammenfassungen.
  • Sonntag:
    DAZN überträgt alle Duelle um 15:30 Uhr und 17:30 Uhr sowie zehn Spiele um 19:30 Uhr. Free-TV: Die Höhepunkte am Abend werden von der ARD ausgestrahlt. Sport1 hat das Recht, Zusammenfassungen der Freitags- und Samstagsbegegnungen auszustrahlen.
  • Dienstag und Mittwoch:
    Alle Partien der Bundesliga dienstags, mittwochs in sog. Englischen Wochen überträgt Sky.

Weitere News im Magazin | Fußball im TV | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | DFB-Pokal | Champions League | International | Nationalelf | Unser Forum: fussballboard.de |

Fussballsassie