Bayern München: Stimmen zum Spiel gegen Piräus

Mit einem Bein steht Bayern München im Achtelfinale der Champions-League. Gegen Olympiakos Piräus konnten sie sich 3:2 durchsetzen. Ein paar Stimmen die der FC Bayern aufgelistet hat.

Hasan Salihamidžić: „Wir haben neun Punkte und haben heute gewonnen, das ist das Positive an dem Spiel. Wir werden wieder analysieren und weiter arbeiten. Das Spiel war sehr emotional, außerdem haben wir ein paar verletzte Spieler, das trifft uns besonders.“

Niko Kovač: „Wir haben heute einen Gegner vorgefunden, der es richtig gut gemacht hat. Sie haben uns 90 Minuten bearbeitet in einer tollen Atmosphäre hier im Stadion. Letzten Endes war das ein Arbeitssieg, mit dem wir trotzdem zufrieden sind, weil wir jetzt neun Punkte haben und mit einem Bein im Achtelfinale stehen. Das ist unser Ziel“

Manuel Neuer: „Wir haben uns schwer getan. Wenn man aber berücksichtigt, dass Tottenham hier 2:2 gespielt hat, ist es Ok. Unsere Effektivität war positiv. Wichtig ist, dass wir das Spiel gewonnen und jetzt neun Punkte haben. In der Champions League sind wir voll im Soll.“

Quelle zu den Stimmen vom FC Bayern München

Bayern München gewinnt 3:2 gegen Piräus

Bayern München gewinnt das Spiel am 3. Spieltag in der Champions League bei Olympiakos Piräus 3:2. Drei Punkte, Arbeitssieg. Spielerisch war das aber nicht überzeugend was der FC Bayern abgeliefert hat. Robert Lewandowski am heutigen Abend mit einem Doppelpack.

Das dritte Spiel in der Gruppenphase, der dritte Sieg in Folge. Unter dem Strich, eine sehr gute Leistung bis jetzt. Der FC Bayern hat einen weiteren Schritt in Richtung Achtelfinale der Königsklasse gemacht.

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Kroos schwärmt von Liverpool: „Weltklassemannschaft“

Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. Köln (SID) – Ex-Nationalspieler Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag (21.00 Uhr/DAZN) voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. „Ich glaube, dass Liverpool definitiv nochmal … [Weiterlesen]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*