Neue Marktwerte der Spieler zeigt die großen Verlierer der Bundesliga

Auf dem Transfermarkt im Fußball hat sich einiges getan, die neuen Marktwerte vom Wirtschafts-Prüfungsunternehmen KPMG sind erschienen. In Zeiten von Corona ist es auch nicht einfach, das sich ein Spieler im Marktwert steigern kann. Gleich sechs Spieler vom FC Bayern München sind im Marktwert stark gefallen.

Die Gründe das die Marktwerte jetzt sinken sollte bekannt sein, gerade die Coronakrise macht einigen Vereinen und Spieler zu schaffen. Aber auch die normalen Faktoren spielen eine Rolle, Vertragslänge, das Alter und natürlich Verletzungen und viele weitere Faktoren spielen eine Rolle.

Die größten Verlierer aus der Bundesliga

  • Platz 1 – Robert Lewandowski (Bayern München): Minus 16,42 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 72 Millionen Euro
  • Platz 2 – Thiago (Bayern München): Minus 15,43 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 52 Millionen Euro
  • Platz 3 – Leon Goretzka (Bayern München): Minus 14,97 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 35 Millionen Euro
  • Platz 4 – Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach): Minus 14,19 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 26 Millionen
  • Platz 5- Kingsley Coman (Bayern München): Minus 13,31 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 51 Millionen Euro
  • Platz 6 – Emre Can (Borussia Dortmund): Minus 12,61 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 22 Millionen Euro
  • Platz 7 – Jadon Sancho (Dortmund): Minus 11,86 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 127 Millionen Euro
  • Platz 8 – David Alaba (FC Bayern München): Minus 11,49 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 36 Millionen Euro
  • Platz 9 – Timo Werner (RB Leipzig): Minus 11,15 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 83 Millionen Euro
  • Platz 10 – Philippe Coutinho (FC Bayern München): Minus 10,91 Millionen Euro. Neuer Marktwert: 71 Millionen Euro

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]