Salger verlässt Bielefeld nach acht Jahren

Bielefeld (SID) – Innenverteidiger Stephan Salger verlässt Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld nach acht Jahren. Der 30-Jährige wechselt zum Drittligisten 1860 München. Salger absolvierte seit 2012 insgesamt 222 Pflichtspiele für die Arminia, in der vergangenen Saison kam er auf 17 Einsätze in der 2. Bundesliga.

„Stephan war in seinen acht Jahren bei Arminia stets ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und hat sich immer verlässlich und loyal in ihren Dienst gestellt“, sagte Samir Arabi, Geschäftsführer Sport des DSC. Salger kündigte an, er wolle bei 1860 nach langer Zeit in Bielefeld „einen ähnlich erfolgreichen Weg einschlagen, der damals auch in der 3. Liga angefangen hat“.

Stephan Salger absolvierte 222 Spiele für die Arminia. ©FIRO/SID

Fotos: SID