VfL Wolfsburg gewinnt beim FC Augsburg und steht auf Platz sechs

Glatter 2:1-Sieg vom VfL Wolfsburg beim FC Augsburg. Nach der langen Coronavirus-Pause ist der VfL mit einem Sieg in der Bundesliga gestartet.

Fußball Bundesliga der 26. Spieltag: Das späte Siegtor erzielte Daniel Ginczek in der Nachspielzeit. Die Wolfsburger sind jetzt mit diesem Sieg auf dem sechsten Tabellenplatz vorgerückt. Mit 39 Punkten liegen sie zwei Punkte vor dem SC Freiburg und dem FC Schalke 04.

In der 43. Spielminute erzielte Renato Steffen per Kopfball zum 1:0 für die Wölfe. Aber auch den zweiten Treffer erzielten die Wolfsburger, John Anthony Brooks traf in der 54. Spielminute per Kopfball ins eigene Netz zum 1:1. Lange waren die Wolfsburger das aktivere und bessere Team, aber erst in der Nachspielzeit traf Daniel Ginczek zum 2:1. Endstand.

Nächsten Samstag, 23. Mai, wird Borussia Dortmund in der Volkswagen Arena zum 27. Spieltag sein.

FC Augsburg: Luthe – Framberger, Jedvaj, Suchy (65. Uduokhai), Max – Khedira, Baier, M. Richter (87. Bazee), Löwen (87. Cordova), Vargas (79. Iago) – Niederlechner

VfL Wolfsburg: Casteels – Mbabu, Pongracic, Brooks, Otavio (87. Roussillon) – Schlager, Arnold, Victor (74. Klaus), Mehmedi, Brekalo (61. Ginczek) – Steffen

Tore: 0:1 Steffen (43.), 1:1 Brooks (54./ET), 1:2 Ginczek (90.+1)
Gelbe Karten: Suchy / Arnold, Roussillon
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych (München)

Wolfsburgfans.de

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]