Wo kann man das Rückspiel Liverpool gegen Atletico im TV sehen?

Das Spiel findet am 11.03. um 21:00 Uhr statt – Im Free TV ist das Rückspiel FC Liverpool gegen Atletico Madrid im Champions-League Achtelfinale nicht zu sehen. Streamingdienst-Anbieter DAZN zeigt das Spiel live und in voller Länge. Ab 21:00 Uhr geht es los.

Nachdem Liverpool das Hinspiel des Achtelfinales in der Champions-League mit 0:1 gegen Atletico Madrid verloren hat, ist das Team von Jürgen Klopp im Rückspiel gefordert.

Das Spiel wird wohl ähnlich verlaufen wie das Hinspiel. Dort hatte sich Atletico nach dem frühen Tor von Ñíguez auf die Defensive und die Verteidigung des eigenen Tores beschränkt. Dafür ist das Team von Trainer Diego Simeone bekannt. Dem Trainer, der nun seit einigen Jahren die Mannschaft trainiert, legt viel Wert auf die Verteidigung.

Im Rückspiel muss Liverpool nun den Rückstand aufholen. Nachdem Liverpool das Ligaspiel gegen Watford verloren hat und im Hinspiel unterlegen war, sind Jürgen Klopp und sein Team nun gewarnt. Zudem hat Liverpool ein Heimspiel. An der Anfield Road ist Liverpool eine Macht und hat in den letzten Jahren kaum ein Spiel verloren.

Das Spiel findet am 11.03. um 21:00 Uhr statt.

Diskussionsthemen zur Champions-League im Fußball Forum

Letzte News

Aktuelle News

Bild: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Lucien Favre kehrt nach Informationen der Bild-Zeitung zum Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Mönchengladbach (SID) – Lucien Favre kehrt nach Informationen der Bild-Zeitung zum Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Der 64-Jährige soll als Nachfolger von Adi Hütter einen Zweijahresvertrag erhalten und schon am Sonntag vorgestellt werden. Das dementierte ein Klubsprecher am Freitag … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Bierhoff: Lewandowski-Abschied könnte Liga spannender machen

DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht im Falle eines Weggangs von Robert Lewandowski von Bayern München die Chance auf eine ausgeglichenere Bundesliga. Köln (SID) – DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht im Falle eines Weggangs von Robert Lewandowski vom deutschen Rekordmeister Bayern München die Chance auf eine ausgeglichenere Fußball-Bundesliga. „Vielleicht könnte sein Abschied auch … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Unwettergefahr: Pokalfinale der Junioren vorverlegt

Das DFB-Pokalfinale der Junioren zwischen den U19-Mannschaften des VfB Stuttgart und von Borussia Dortmund ist wegen Unwettergefahr vorverlegt worden. Potsdam (SID) – Das DFB-Pokalfinale der Junioren zwischen den U19-Mannschaften des VfB Stuttgart und von Borussia Dortmund ist wegen Unwettergefahr um eine Stunde vorverlegt worden. Die Begegnung im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion wird … [Weiterlesen]